4R_Web_2017_compasssvg

ESS war uns eine Freude

KommunikationskonzeptCorporate DesignCorporate FashionDesignGeschäftsausstattungIllustrationIdeeFahrzeugbeklebungWerbetechnikWebseiteBeratungFotografie

Dem Corporate Design-Prozess der Firma Esslinger ging eine umfangreiche Marktanalyse sowie die Erstellung eines Kommunikationskonzepts voraus. In fünf Workshops wurden Märkte, Marktbegleiter, Alleinstellungsmerkmale, Ziele und Zielgruppen analysiert und Maßnahmen ausgearbeitet. Die bislang gemeinsam auftretenden Geschäftsbereiche Energie, Entsorgung und Logistik wurden markentechnisch getrennt und bekamen ein neues Erscheinungsbild mit "Farbcodierung" - grün für die Entsorgung, rot für die Energie und hellblau für die Logistik-Sparte. Hinzu kam der neue Standort Oberndorf, der verstärkt beworben werden sollte.

Neben dem Corporate Design, dem Produkt-Design für die Pellets-Sackware und der Gestaltung der Firmenfahrzeuge war auch ein Konzept für die Gestaltung eines Linienbusses gefragt. Unser Ansatz mit dem frustrierten Pärchen auf dem Heck sorgte zuerst für Erstaunen, dann für entspanntes Schmunzeln - und sorgt seitdem auf der Buslinie Oberndorf-Alpirsbach für lächelnde Gesichter bei den verfolgenden Autofahrer*innen. Und Herr Beron ist seitdem auch in aller Munde - welcher Pelletsverkäufer fährt schon täglich auf Akquisetour durch die ganze Stadt???

Webseite: http://storz-esslinger.de


Eine Referenz aus dem Bereich Print ( Corporate Design )